• Herzlich willkommen an der Realschule Crange

      Liebe Schüler*innen, liebe Eltern und liebe Interessierte! Die Homepage ist der digitale Wegweiser durch unsere Schule. Wir zeigen und dokumentieren vergangene Aktionen, beschreiben unsere aktuelle Arbeit und werfen auch einen Blick in die Zukunft. Sollten Sie Fragen haben oder möchten Sie sich einmal in der Schule umsehen, so rufen Sie uns an. Die Schulleitung
    • Das Schulleitungsteam

      Herr Bethke (Konrektor) , Frau Schmitz (2. Konrektorin)
    • Aktuelles

          • U16-Wahlergebnis der RSC

            Auch in diesem Jahr haben wir als Realschule Crange an einer U16-Wahl teilgenommen. Die 7. – 10. Klassen simulierten dabei den Ablauf der echten Wahl, kamen in das Wahlbüro der SV, zeigten ihre Ausweise und haben ihre Stimme einer Partei gegeben, die auch bei der tatsächlichen Europawahl antreten wird. Nach dem Einwerfen der Wahlzettel in die Urne wurden die Stimmen durch die SV-Mitglieder Youssra (10a), Aaliyah (9a) und Jiwan (8d) ausgezählt.

          • Herner Schulkulturfestival in der Realschule Crange

            Heute und morgen wird es lebendig in der Aula der Realschule Crange. Das 8. Herner Schulkulturfestival ist in vollem Gange und die weiterführenden Schulen aus Herne zeigen, was sie für die Bühne erarbeitet haben. Zu sehen ist eine bunte Mischung aus Theaterstücken, Filmen, Tanzperformances und Bandauftritten. Es gibt viel zu sehen und zu erleben. Aber das ist noch nicht alles: Alle Akteur:innen können an spannenden Workshops teilnehmen und neue kreative Erfahrungen sammeln.

          • Die Tanzwoche 2024: Formen verbinden – Grenzen überwinden!

            Passend zum kulturellen Jahresthema „Körper und Formen – Ein Leben in 3D“ hat sich der Jahrgang 7 vom 21.-28. Februar mit einem Thema aus der Geometrie beschäftigt. In dem Tanztheaterstück „Grenzenlos“ hat jede der vier Klassen ein Volk dargestellt und sich tänzerisch mit einer Form beschäftigt: Es gab das Volk der Dreiecke, das Volk der Kreise, das Volk der Rechtecke und das Volk der Sechsecke. Den Formen wurden bestimmten Eigenschaften zugeordnet und die Schüler:innen konnten in der Probenwoche viele eigene Ideen umsetzen. Die Rahmenhandlung übernahm eine Schauspielgruppe unterstützt von einem vorab aufgenommenen Erzählertext. Und so entstand eine knapp einstündige Aufführung auf der Aulabühne vor bunten Hintergrundprojektionen, viel Musik und einem großen Finale mit allen Beteiligten. Es gab vormittags eine Aufführung für die unteren Klassenstufen, abends für Eltern, Gäste und andere

          • Wetterlage

            Liebe Eltern,
            aufgrund der aktuell bereits sehr hohen Temperaturen in unseren Unterrichtsräumen behalten wir uns die Möglichkeit vor Kurzstunden abzuhalten. Bitte berücksichtigen Sie dies bei Ihren Planungen und der Betreuung Ihrer Kinder.

            Mit freundlichen Grüßen
            Marc Bethke

          • Von versteinerten Brüdern und geklauten Herzen

            Am vergangenen Freitag, den 12.04.2024, fand der Märchenabend der fünften Klassen statt. Hierfür haben sich die Klassen nicht nur im Klassenverband kreativ und spielerisch mit dem Thema Märchen beschäftigt.

            Es gab auch einen Besucher: André Wülfing, hauptberuflicher Geschichtenerzähler, nahm sich die Zeit, um in kleineren Gruppen Märchen vorzutragen. Unsere Aulabühne bot hierfür die perfekte Atmosphäre: Bei wenig Licht, Decken und Kissen hörten wir gespannt Geschichten aus Norwegen und der Türkei.

    • Partner

      • RSC mit
      • LWL-Museum für Archäologie Herne
      • TalentKollegRuhr
    • Zeitraster

      Donnerstag, 30.05.2024
    • Fotogalerie

        Noch keine Daten zum Anzeigen
      • Talentscouting